Weiter zum Inhalt
Di
25
Apr

April 25, 2023 - 10:00 am to 11:00 am

AWS OLA Webinar – Evaluieren Sie Ihre Windows-Umgebung, um Kosten zu senken und die Datenverarbeitung zu optimieren

Online event

„Häufig laufen 90 % aller On-Premises VMs mit durchschnittlich weniger als 20% CPU-Auslastung. Wiederum 20 % davon werden gar nicht genutzt und verursachen somit unnötige Admin-Kosten. Und weitere 50 % der genutzten Instanzen werden lediglich zu den normalen Bürozeiten benötigt.“

Solche Erkenntnisse sind oftmals das Ergebnis eines „Optimization and Licensing Assessment“ (OLA) von AWS. 

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen auf, wie Sie mit uns durch die AWS-Optimierung und -Lizenzierungsbewertung (AWS OLA) Lizenzkosten für Drittanbieter sparen und Ihre Ressourcen effizienter betreiben können.

Mit AWS OLA bewerten und optimieren wir Ihre aktuellen On-Premises- und Cloud-Umgebungen, basierend auf der tatsächlichen Ressourcennutzung, Lizenzierung durch Drittanbieter und Anwendungsabhängigkeiten.

Zudem können wir durch unser AWS OLA aufzeigen, wie Sie Ihre Migrations- und Lizenzierungsstrategie auf AWS aufbauen. AWS OLA stellt Ihnen einen Bericht zur Verfügung, der Ihre Bereitstellungsoptionen unter Verwendung bestehender Lizenzberechtigungen modelliert. Diese Ergebnisse können Ihnen dabei helfen, verfügbare Kosteneinsparungen über unsere flexiblen Lizenzierungsoptionen zu ermitteln. AWS OLA kann auch in Kombination mit MAP für Windows verwendet werden und bietet Ihnen während Ihrer Cloud-Migration Tools, Support und Ressourcen.

Alle Webinar-Fakten auf einen Blick:

  • Datum: 25. April 2023
  • Uhrzeit: 10:00 – 11:00 Uhr
  • Was wird vermittelt? Ein Assessment der aktuellen Infrastruktur im Vergleich zu einer möglichen AWS-Infrastruktur. Vorteile bei der MS-Lizensierung. Ermittlung der Kosten und Einsparungen zu einer möglichen AWS Infrastruktur. Vorgehen der Kostenermittlung.

Speakers

Speaker #1

Hans Wagner

April 25, 2023 - 10:00 am to 11:00 am

AWS OLA Webinar – Evaluieren Sie Ihre Windows-Umgebung, um Kosten zu senken und die Datenverarbeitung zu optimieren